Interest for Pinterest

Hashtags, Keywoards, Rich Pins – bitte was?

Unternehmer(in) sein ist in der heutigen Zeit mehr als eine bloße stationäre Präsentation hinter Ladentheke und Co. Eine qualitative und quantitative, umfängliche Präsenz in den sozialen Medien ist längst ein wichtiges Standbein erfolgreicher Markenplatzierung- und Etablierung und somit auch der Selbständigkeit.

„Pinterest“ die vielgenutzte und trotzdem noch relativ jugendliche soziale Plattform und visuelle Suchmaschine ist eines dieser sozialen Kanäle im Internet, welches zu beherrschen jedoch nicht selbstverständlich ist.

Wie gut, dass eine unserer erfolgreichen girlbosse sich unter Anderem auf Pinterestkurse für Unternehmer spezialisiert hat und noch besser – dass sie bereit war, dieses Mega-Wissen für uns andere Unternehmerinnen bereit zu stellen. Sophia Wiesbeck, erfolgreiche Bloggerin und social media Expertin, öffnete ihre Pforten für uns und gab uns in ihrem Kurs „Pinterest für Starterinnen“ einen guten Überblick über die Plattform.

Was ist Pinterest? Wer nutzt es und wofür? Wie kann ich mit Pinterest mehr trafic au meine Verkaufsseite lenken? Wie erhöhe ich meine Reichweite und wie platziere ich mein Unternehmen richtig?

Tiefer eingestiegen konnte im Verlauf des Abends auch zahlreiche Strategien zu Branding und Integration der eigenen Marke besprochen auf der Plattform  geklärt werden.

Wir verließen Sophia mit einem Werkzeugkoffer und einem Kopf voller Ideen und Tatendrang – natürlich nicht ohne einen Folgetermin vereinbart zu haben. Vielen Dank liebe Julia, für deine Bereitschaft, dein Wissen für die localgirlbosse zur Verfügung zu stellen und deine Geduld!

Hast auch du Lust auf unser geballtes Wissen? Werde Teil von local girlboss e.V!

Tags: No tags

Comments are closed.